Der Beratungsdienst wurde im November 1989 von Landwirten, Vermarktern und privat vermarktenden Landwirten gegründet. Ziel war es den Kartoffelproduzenten aus der Region rund um Heilbronn eine kompetente Beratung speziell für den effizienten und nachhaltigen Kartoffelanbau zu bieten. Im April 1990 wurde  der erste Berater Herr Mark Mitschke eingestellt.

Er überzeugt heute mit einem Fachwissen aus über 30 Jahren Erfahrung in der Kartoffelbauberatung. Inzwischen wurden zwei weitere Berater, Annaleen Kurfess und Heiko Höllmüller, eingestellt die mittlerweile seit knapp 4 Jahren mit dabei sind.

Die Mitgliederzahl stieg seit 1990 von rund 100 Mitglieder auf heute ca. 550 Mitglieder an. Damit betreut der Beratungsdienst heute eine Fläche von rund 16000 ha Kartoffelanbau in allen für den Kartoffelanbau wichtigen Bundesländern. Regelmäßig sind wir auch im angrenzenden Ausland unterwegs. Die Anbaufläche pro Mitglied liegt zwischen 0,5 und 400 ha. Die durchschnittliche Anbaufläche liegt bei ca. 30 ha. Die Vorstandschaft setzt sich aus aktiven, unternehmerisch denkenden Landwirten zusammen.

 

 

 

 

Aktuelles:

Beachten Sie:

  • Achten Sie beim Pflanzenschutz auf mögliche Rückstände
  • Insektizide an Schadschwellen und Witterung ausrichten
  • Ggf. Einsatz von Maleinsäurehydrazid planen
  • Abreife mit Marktpartnern absprechen
  • Vor Abreife kontrollieren


Berater:

Mark Mitschke
Mobil: 0172-7105174

Annaleen Kurfess
Mobil: 0174-2395823
 
Heiko Höllmüller
Mobil: 0173-5224781
 

Mitgliederlogin